06221. 89 35 400|info@decg.de

Coaching Tagung Kongress Professionalisierung Netzwerk Deutsche Coaching Gesellschaft DCG

/Tag:Coaching Tagung Kongress Professionalisierung Netzwerk Deutsche Coaching Gesellschaft DCG
­
7 02, 2022

Kunst der Veränderung

Vom Start-up bis zur reifen Organisation, alle Teams und Organisationen benötigen Kulturarbeit. Im Zeitalter von Globalisierung und digitalem Wettbewerb sind daher vorurteilsfreie Führung und Kulturentwicklung von zentraler Bedeutung. Gerhard Fatzer und Daniel C. Schmid zeigen mit den hier zusammengestellten Texten wichtige Grundlagen von Veränderungsarbeit und Management auf. Die Autoren und Autorinnen aus dem Umfeld

5 02, 2022

Vediso e. V. – Digitalisierung in der Sozialwirtschaft

Die Entwicklungen und Umbrüche durch die Digitalisierung wurden lange Zeit in ihrer Dynamik durch die Sozialwirtschaft in Deutschland unterschätzt. Die Unternehmen der Sozialwirtschaft, die meist eine langjährige Tradition besitzen, stehen nun vor der Herausforderung, diesen Entwicklungen zu begegnen und Antworten darauf zu finden, welchen Einfluss die Digitalisierung auf die Sozialwirtschaft haben wird. Der Verband

28 01, 2022

Neues Buch: Was ist Coaching?

Das Buch schlägt Brücken zwischen Wissenschaft und Coachingpraxis. Breit gefächerte wissenschaftliche Erkenntnisse werden genutzt, um die Wirkungen von Coaching genauer zu analysieren und die praktische Wirksamkeit zu verbessern. Alte und neue Methoden im Coaching werden beschrieben, wissenschaftlich unter die Lupe genommen und neu fundiert. Einfache und komplexe Fragemethoden, Visionsentwicklung, Werteanalysen, Stärkenkarten, Narratives Coaching, Gewohnheiten

14 12, 2021

Coaching mit neuer Schlüsselrolle

Führen über Distanz, Umgang mit den eigenen Ressourcen im Homeoffice, teil- weise Rückkehr ins Büro ... bei der Bewältigung der Herausforderungen im New Normal kommt Coaching eine Schlüsselrolle zu, meinen die Coaching-Forscher- innen Heidi Möller und Silja Kotte. Aber auch auf dem Weg zu einer nachhal- tigeren Wirtschaft kann es zu einem wichtigen Faktor

16 11, 2021

Team-Coaching

Coach Dr. Margret Fischer beantwortet Fragen aus der Praxis zum Thema Team-Coaching. Download Artikel: Coaching-Magazin-2021-4-Dr. Margret Fischer  

28 09, 2021

Dissertations-Coaching

Coaching gewinnt im Kontext der Gestaltung wissenschaftlicher Arbei- ten an Bedeutung. Promovenden können sich etwa in Sachen Zeit- und Projektmanagement oder zwecks Vorbeugung psychischer Belastungen durch einen neutralen Coach begleiten lassen. Darüber hinaus kann ein Coaching dem Aufspüren individueller fach- und emotionsbezogener Ent- wicklungspotenziale dienen oder den Umgang mit Blockaden themati- sieren. Der Nebeneffekt:

16 08, 2021

Neuorientierung Business-Coaching

Ausgangspunkt der folgenden Beiträge ist die Arbeit „Coaching in der zweiten Romantik: Abstieg oder Aufstieg?“ von Böning und Strikker. Drei Autor/innen nehmen Stellung zu den Fragen: Welchen Einfluss kann Coaching auf den gesellschaftlichen und politischen Diskurs nehmen, um sowohl gesamtge- sellschaftliche als auch politische Handlungsnotwendigkeiten aufzugreifen und dazu Stellung zu nehmen? Wie gestaltet Coaching

15 08, 2021

TSPP-Modell

Ausgangslage: Coaching begleitet Veränderungen bei KlientInnen. Diese Veränderungsprozesse sind nicht sichtbar; sicht- bar ist ausschließlich der Coachingprozess – die Interaktion zwischen Coach und KlientIn. Im Prozess intervenieren Coaches sowohl in Reaktion auf die KlientInnen als auch mit Bezugnahme auf ihr Theorie- und Handlungssystem. Dies kann mit dem Begriff der appropriate responsiveness umschrieben werden. Bestehende Coaching-Prozessforschung

7 06, 2021

Coaching-Prozess next Level

Obwohl in den letzten Jahren einige Forschungsarbeiten zu Coaching entstanden sind, bleibt unklar, was Coachs im Coachingprozess eigentlich tun. Mittels Videos von neun Coachingprozessen, geführt von sechs Coaching-Expert/innen, wurde induktiv ein Kate- goriensystem der verwendeten Interventionen entwickelt, welches matrixartig die Interventionsformen und inhalt- lichen Foki der Intervention darstellt. Download Artikel: Deplazes2016_Article_Coachingprozesse  

28 05, 2021

Was bedeutet gute Führung für die Führungskraft von morgen?

Professioneller Umgang mit sich und seinem Personal ■ Die Ökonomisierung der Sozialen Arbeit, gesamtwirtschaftlich Prozesse der Globalisierung sowie Führung unter Unsicherheit bedeuten für Füh- rungskräfte ein Umdenken. Um am Markt zu bestehen, müssen sie lernen sich und ihre Mitarbeiter*in- nen individuell und situativ zu führen. Führung wird im unterschiedlichen Kontext relevant: Erziehung – Bildung