06221. 89 35 400|info@decg.de

decg-editor

/Margret Fischer
­

About Margret Fischer

Margret Fischer | Coachausbilderin | Senior-Coach | echt. coaching® | 1. Vorsitzende DCG
19 12, 2017

Fröhliche Festtage

15 08, 2017

Neuer Medienpartner: WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE AKTUELL

Wir freuen uns über unseren neuen Partner: Wirtschaftspsychologie aktuell – Zeitschrift für Personal und Management – ist das führende unabhängige Fachmagazin für wirtschaftspsychologische Themen und Trends. Viermal im Jahr berichten darin Wissenschaftler und Praktiker ausführlich und praxisnah über die psychologischen Hintergründe in der Wirtschaft. Merkmale: Themenausgaben ohne Ballast, kompaktes Wissen, wegweisende Praxisberichte, neue Bücher und Veranstaltungen.

15 07, 2017

Wie die Digitalisierung den Coaching-Markt bereichert

Ein System, das Coaching für Jedermann ermöglichen würde? Und das gleichzeitig die Qualität und die Transparenz sicherstellt? Die Digitalisierung macht zum Glück auch vor dem eher konservativen Coaching Markt nicht halt. Eine online Plattform für Coaches kann ähnliche Effekte erzielen wie dies booking.com für Hotel-Zimmer bewirkt: Hotels mit schlechten Kritiken werden weniger gebucht, die Qualität

8 07, 2017

DCGler laufen für den guten Zweck

Unter 4.500 anderen motivierten Läufern starten wir am 7.7.2017  als DCG beim Spendenlauf des deutschen Tumorcentrums in Heidelberg. Trotz 35 Grad rennen wir tapfer unsere Runden im Sonnenschein, erfreuen uns an dem erfrischenden Wasserspender und den winkenden Zuschauern und lassen uns von der Euphorie der für den guten Zweck laufenden Masse mitreißen. Nach einigen Runden,

1 06, 2017

Bereicherndes erstes Treffen des Stammtisches von Ulrike Woll in der Erdbeerzeit

Austausch und gegenseitige Unterstützung, das stand für alle ganz oben auf der Liste der Erwartungen. Aber auch der Wunsch nach externem Input und die Verpflichtung, sich regelmäßig fortzubilden, damit die Tätigkeit als Business Coach stets auf höchst professionellen Füßen steht, ist allen wichtig. Die Regionalgruppe Rheinland-Pfalz/Hessen der DCG (Deutsche Coaching Gesellschaft) e. V. unter Leitung

9 04, 2017

Keynotespeaker Dr. Gunther Schmidt bei DCG-Tagung am 14. Oktober 2017

Wir freuen uns ganz besonders auf: Dr. med. Gunther Schmidt, Diplom-Volkswirt, Facharzt für psychosomatische Medizin/Psychotherapie, Ärztlicher Direktor der SysTelios- Privatklinik für psychosomatische Gesundheitsentwicklung in 69483 Waldmichelbach-Siedelsbrunn, www.systelios.de Leiter des Milton-Erickson-Institut Heidelberg. www.meihei.de Träger des Life Achievement Awards 2011 der deutschen Weiterbildungsbranche. www.life-achievement-award.de , des MEG-Preises 2014 http://www.meg-hypnose.de/ueber-uns/meg-preisverleihungen.html , des Coaching Awards 2015 der deutschen Coaching

25 03, 2017

Regionalleiter für Stammtische und Arbeitsgruppen

Mit Wirkung vom 23. März 2017 wurden die neuen Regionalleiter für 1 Jahr gewählt. Es wurden einstimmig gewählt: Baden-Württemberg: Gloria Hörner Rhein-Main: Ulrike Woll Nordrhein-Westfalen: Thorsten Mühlberg Interessenten für weitere Regionen melden sich bitte unter info(at)decg.de  

23 03, 2017

Neuer DCG Vorstand

Mit Wirkung vom 23. März 2017 ist der Neue Vorstand für die nächsten 3 Jahre in Kraft gesetzt. Es wurden einstimmig gewählt: 1. Vorsitzende: Margret Fischer 2. Vorsitzende: Ulrike Wahl Finanzvorstand: Dr. Marius Gartner Kassenwart: Thorsten Mühlberg Schriftführerin: Lisa Marie Steenbock  

21 02, 2017

DCG-Tagung am 14. Oktober 2017

Zielgruppe: Coachs, Führungskräfte, Unternehmensvertreter aus dem Bereich HR, Studierende, Forscher im Bereich Coaching • Dr. Gunther Schmidt, Milton-Erickson-Institut & Systelios Klinik | Heidelberg • Helena Veith, dm Drogeriemarkt| Karlsruhe • Alicia Ryba, Aryba Coaching | Hamburg • Peter Fischer, Tingtool | Darmstadt • Michal Bergau, VW Volkswagen | Bratsilava • Margret Fischer, echt. coaching® | Heidelberg

5 02, 2017

Muss Coaching immer Face-to-Face sein?

Dieser Frage geht Dorothee Adler im Rahmen ihrer Masterarbeit am Lehrstuhl der Medienpsychologie der Julius-Maximilians-Universität Würzburg nach. Bitte nehmen Sie sich 5-10 Minuten Zeit und füllen den nachfolgenden Fragebogen aus: https://www.soscisurvey.de/e-coaching/ Vielen herzlichen Dank! Erhebung und Auswertung der Daten erfolgen selbstverständlich anonym!